Lunatica Milano: Exklusive Röcke made in Italy

Lunatica Milano: Exklusive Röcke made in Italy

Die Marke

Hinter der italienischen Modemarke Lunatica Milano steckt nicht nur sehr viel Weiblichkeit, sondern vor allem auch eine besondere Exklusivität. Bekannt ist die Marke für ihre limitierten Röcke in A-Linien-Form, die ihren Trägerinnen mit aufregenden Farben, floralen Mustern und abstrakten Designs sehr viel Einzigartigkeit verleihen. Einen Rock von Lunatica Milano zu tragen, bedeutet also sehr viel von seiner eigenen Persönlichkeit zu zeigen.

Lunatica Milano wurde im Jahr 2013 von Silvia Mattje und Alessandro Gorla in Mailand gegründet. Seither verbindet die beiden Partner eine große Liebe für italienische Designs und die italienische Handwerkskunst. Silvia ist der kreative und modische Kopf hinter der Marke und kümmert sich hauptsächlich um die Auswahl der geeigneten Stoffe, Muster und Designs. Alessandro hingegen ist handwerklich sehr begabt und deshalb vor allem fürs Schneidern und Nähen zuständig.

Wie kombiniere ich einen Rock von Lunatica Milano richtig?

Egal ob klassisch fürs Büro oder lässig für den femininen Alltagslook: Die Röcke von Lunatica Milano lassen sich sehr vielseitig kombinieren. Zwei unserer beliebtesten Styling-Varianten haben wir im Folgenden für dich zusammengefasst.

Der schicke Büro-Look:

Dein Büro-Outfit sollte modern, aber trotzdem elegant aussehen? Dann kombinierst du deinen voluminösen Lunatica-Rock am besten mit einer dünnen Seidenbluse oder einem taillierten Cashmere-Pullover. Um für mehr Taille und Figurform zu sorgen, empfehlen wir das Oberteil vorne und hinten in den Rockbund zu stecken. Pumps oder hohe Sandaletten strecken deine Figur zusätzlich und sorgen so für einen Wow-Auftritt am Arbeitsplatz. An kalten Herbst- oder Wintertagen kannst du deine High Heels natürlich auch durch warme Stiefeletten oder derbe Leder-Boots ersetzen.

Das lässige Alltagsoutfit:

Für den legeren Alltags-Look kombinierst du deinen Lunatica-Rock mit einem schlichten T-Shirt oder einer locker geschnittenen Hemdbluse. Setze dabei vor allem auf neutrale Farben wie Weiß, Beige oder Schwarz. Vervollständige dieses Casual- Outfit mit einer kurz geschnittenen Jeansjacke, trendy Sneakers und einer farblich abgestimmten Tasche.

Ein kleiner Tipp zum Schluss: Da die Muster und Designs der Röcke bereits sehr auffallend sind, empfehlen wir dir, das Make-up etwas dezenter zu wählen. Hier gilt die Devise: Weniger ist mehr. Verzichte auf zu auffallendes Make-up und setze stattdessen lediglich einige Akzente an den Augen oder Lippen.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Stylen und Kombinieren!

Bildquelle: lunaticamilano.com 

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.